Folgen Sie uns auf Facebook

Hausärztliche Versorgung in Straubing gestärkt


31. März 2017


Dr. Tamas Szemenyei startet bei RADIO-LOG im MVZ am Theresientor

STRAUBING. Im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) Stadtgraben 1 in Straubing komplettiert ab April Dr. Tamas Szemenyei das Team der Allgemeinmedizin. Der 50-jährige unterstützt künftig Michaela Hammer, Fachärztin für Allgemeinmedizin. Tamas Szemenyei ist in Ungarn geboren, hat dort an der Universität Semmelweis in Budapest studiert und dann viele Jahre in Krankenhäusern und als niedergelassener Arzt praktiziert. Einer seiner Schwerpunkte ist die Betreuung chronisch Kranker. Bayern und die Menschen dort hat der Neuzugang über Jahre hinweg kennen und schätzen gelernt – zunächst im Urlaub und nun als Arzt und Bürger. Kraft sammelt Tamas Szemenyei in der Natur: Er wandert und radelt leidenschaftlich gerne. Professor Markus Völk freut sich als ärztlicher Leiter von RADIO-LOG in Straubing über die Verstärkung: „Ich schätze den Kollegen sehr. Er ist erfahren und strahlt Ruhe aus, das ist bei der Begegnung mit Patienten eine wichtige Eigenschaft.“ Zudem hat sich Tamas Szemenyei bereits in der kurzen Zeit seiner Einarbeitung als wertvoller Ansprechpartner für Mitmenschen bewährt, die wie er aus Ungarn stammen – davon gibt es in Straubing rund 2.500. Insgesamt vereint das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) am Theresientor sechs Fachdisziplinen unter einem Dach. Das gewährleistet kurze Wege für die Patienten und einen intensiven Austausch zwischen den behandelnden Ärzten unterschiedlicher Fachrichtungen.